Jäckering
Hamm

Objektbeschreibung

Der Neubau des Verwaltungsgebäudes der Firma Jäckering in Hamm wurde durch das Architekturbüro Bolzenius & Westkämper aus Herzebrock geplant. AFE war für die Umsetzung der Trennwände sowie der akustisch wirksamen Decke zuständig. Einen besonderen Schwerpunkt bei der Innenraumgestaltung bilden die reflektierenden Ganzglaswände im Zusammenspiel mit akustisch wirksamen Schrankwänden sowie Absorberelemente aus Echtholz. Die Flurdecke, welche in einer endlosbauweise erstellt wurde, besteht ebenfalls aus Echtholz und wurde in Schlitzung S 15-30 ausgeführt.

 Eingesetzte Produkte: Trennwandsystem AFE Glas-Akustik, Akustische Decken, Schrankwände

 

Technische Zeichnungen